Tel. 0 41 54/ 8 03 96 04

Durch eine mangelhafte oder nicht durchgeführte Dachrinnenreinigung können Schäden an Ihrem Gebäude entstehen.

Schützen Sie Ihr Gebäude durch eine fachgerechte Dachrinnenreinigung.

Nicht alle Hausbesitzer sehen regelmäßig nach dem Zustand von Dach und Dachrinne, vor allem im Herbst bevor der Frost Einzug hält. Ein Umstand, der im darauffolgenden Frühjahr zu gravierenden Schäden am Gebäude führen kann. Verstopfte Dachrinnen sind nämlich oft der Grund für Wasser- und Frostschäden, die bei regelmäßiger Kontrolle vermieden werden können. Schuld ist vor allem das Herbstlaub.

Buntes Laub und die damit verbundene Vielzahl an Farben erfreuen im Herbst Garten- und Grundbesitzer. Weniger freut das Herbstlaub aber die Dachrinne und den Regenabfluss. Während immer mehr Laub von den Bäumen fällt, landet vieles davon in der Rinne und wird vom nächsten Regen weiter zusammengedrängt. Das Wasser kann nicht mehr abfließen.

Die einmalige Aktion im Herbst reicht für sich genommen nicht aus. Vielmehr sollten Hausbesitzer in regelmäßigen Abständen nachsehen, ob die Dachrinne voll ist bzw. das Wasser ungehindert abrinnen kann. Besonders hohe Laubbäume im Umkreis des Gebäudes werden schnell zum Problem.

Zurück      Weiter
SHL Nord
Otto-Hahn-Straße 4
22946 Trittau
Tel. 0 41 54/ 8 03 96 04
info@shl-nord.de
Wir sind Vaillant Fachpartner